Pädagogen-Spezial: Handy in der Schule

Aus unserem Leben sind sie nicht mehr wegzudenken: Smartphones und Apps. Dabei sind die Geräte und Dienste nicht nur in der Freizeit, sondern auch zunehmend in der Schule präsent – mit Vor- und Nachteilen. Auf der einen Seite lenken die multimedialen Alleskönner teilweise vom Unterricht ab oder befeuern Cybermobbing, auf der anderen Seite sind sie hilfreiche Mittel für die Unterrichtsvermittlung und bieten kreatives Potential. Zum Start ins neue Schuljahr bieten wir daher praktische Hilfen für den sicheren und sinnvollen Einsatz und die Thematisierung von Smartphones und Apps in der Schule.

Zur Pädagogenecke

Phubbing – Smartphones konkurrieren um Aufmerksamkeit

23.09.2016
Schüler mit Smartphone

Da treffen wir uns mit Freunden und freuen uns darauf, gemeinsam Zeit zu verbringen. Doch anstatt miteinander zu quatschen, zu lachen oder einfach zu entspannen, beschäftigt sich jeder mit seinem Smartphone. Der Gesprächspartner wird zur Nebensache und dafür gewinnt das Handy enorm an Aufmerksamkeit. Wer chillt da eigentlich mit wem? Du und deine Freunde oder du und dein Smartphone? weiter

Topfit! Dein Smartphone im Sportunterricht

19.09.2016
Smartphone mit Fitness-App vor Kunststofflaufbahn.

Dein Smartphone ist der perfekte Begleiter für den Schulsport – egal ob beim Laufen oder im Spiel mit deinen Mitschülern. Mit den passenden Apps wird dein Handy zum Hilfs-Sportlehrer und kann deine individuellen sportlichen Leistungen genau dokumentieren. Auch bei Mannschaftssportarten lässt dich dein Smartphone nicht hängen! Also worauf wartest du noch? Auf die Plätze! – fertig? – los! weiter

Zum Kurznews-Archiv

+++ Kurznews aus dem Netz +++

  • 21.09.2016: Google Street View: Auch die Privatsphäre einer Kuh ist wichtig! weiter

  • 20.09.2016: YouTube: Gegen Hass im Netz! weiter

  • 19.09.2016: Neue WhatsApp-AGB beinhaltet Datenaustausch mit Facebook weiter

Handyverbot? Handyvereinbarung!

15.09.2016
Kleine Schiefertafel mit Schriftzug "Handyordnung"

Handys sind seit jeher ein Streitthema in Schulen. Sie stören durch lästiges Vibrieren und Klingeln, lenken vom Unterricht ab und sind deshalb häufig verboten. Andererseits sind sie aber auch nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Sie begleiten uns auf Schritt und Tritt und sind oft ein praktischer Helfer. Doch gibt es überhaupt einen Mittelweg zwischen Handyverbot und freier Nutzung in der Schule? weiter

Von der Idee in die Stores – Die Reise einer App

12.09.2016
Smartphone mit Programmcode

Egal ob für iPhone, Android-Geräte oder Windows Phone – mittlerweile gibt es Millionen von ihnen: Die Rede ist natürlich von Apps. Doch wie wird eigentlich eine App entwickelt? Und was muss alles passieren, bis sie endlich zum Download bereitsteht? Den weiten Weg von der ersten App-Idee bis in die Stores, in denen du eine App herunterladen kannst, schildern wir dir in diesem Artikel! weiter

Weitere spannende Artikel findest du im Newsartikel-Archiv!

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: