Betriebssysteme

Die Wahl eines passenden Smartphone ist heutzutage auch sehr eng mit dem verwendeten Betriebssystem verbunden. Wer sich für ein Gerät entscheidet, entscheidet sich gleichzeitig auch für die jeweilige App-Welt.

Handysektor hat die drei wichtisten und verbreitetsten Betriebssysteme untersucht und die wichtigsten Merkmale in einer Tabelle zusammengefasst. So werden die Unterschiede und Gemeinsamkeiten sofort deutlich und man kann sich das passende Betriebssystem heraussuchen.

Betriebssysteme-Vergleich

 

iOS

Android

Windows Phone

Apps und Stores

Name des Stores

Apple App Store

Google Play

Microsoft Store

Bezahlung

Kreditkarte, Gutscheine, PayPal, Lastschrift (via ClickandBuy), "iTunes-Geschenk"

Kreditkarte, Geschenkkarten, Gutscheincodes, Telefonrechnung (T-Mobile, Vodafone, O2), PayPal

Kreditkarte,  PayPal und Microsoft Points

Benutzerkonto

Apple ID

Google-Konto

Microsoft-Konto

Verfügbare Apps

2.200.000 (01/17)

2.700.000 (02/17)

130.000 (01/17)

Prüfung der Apps

Vor Veröffentlichung

Evtl. nach Veröffentlichung

Zertifizierung vor Veröffentlichung

Besonderheiten

Bindung an iTunes

 

Apps testen möglich

Weitere Stores?

Nein

Ja, z. B. Amazon App Store, F-Droid

Nein

Geräte

Auswahl

Kleine Geräteauswahl: Nur iPhones 

Viele Geräte von unterschiedlichen Herstellern in allen Preisklassen

Viele Geräte von unterschiedlichen Herstellern

Erweiterungen

Kein Speicherkartenslot, eingeschränkte Bluetooth-Funktionen

Je nach Gerät viele Schnittstellen

Speicherkarten erst ab Version 8 unterstützt

Betriebssysteme

Bedienung

Sehr einfach und intuitiv

Einfach, aber von Gerät zu Gerät leicht unterschiedlich

Sehr einfach, intuitiv, leistungsfähig

Updates

Häufig, neue Funktionen auch für ältere Modelle

Teils lange Wartezeiten, bis Hersteller angepasst haben oder gar keine Updates mehr

Einheitliche Systemupdates

Hinweise

Kein Flash, wenige Anpassungen

Flash nur über Umwege, individuelle Anpassungen der Oberfläche

Kein Flash

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: