Wie nervig ist das denn?! Du willst dir eine neue App

herunterladen oder Fotos aufnehmen und dann ist zu wenig

Speicherplatz verfügbar. Vor allem etwas ältere Geräte mit 16 GB oder sogar nur 8 GB sind dank Fotos, Musik, Videos und Apps ganz schnell voll. Kein Grund sich zu ärgern: Wir zeigen dir, wie du wieder

problemlos Platz auf deinem Smartphone schaffen kannst.

Speicherkarte nutzen

Der interne Speicher von Smartphones ist meist durch das Betriebssystem schon weitgehend belegt, sodass es in Bezug auf den Speicherplatz sehr schnell eng werden kann. Eine gute Möglichkeit, deinen Speicher zu erweitern bieten Speicherkarten. Dorthin kannst du deine Apps und Dateien verschieben, um auf deinem Smartphone wieder mehr Luft zu schaffen. Das geht jedoch nur mit einigen Android- und Windows Phone-Modellen

Deinstallation unnötiger Apps

Nutzt du eine App nur noch selten oder gar nicht mehr, bietet es sich an, die App von deinem Smartphone zu löschen. So kannst du schnell und einfach wieder kostbaren Speicherplatz gewinnen. Apps löschst du in den Einstellungen unter „Apps verwalten“. Dort kannst du die entsprechenden Apps auswählen und deinstallieren.

Systemreinigung

Caches sind eine Art Zwischenspeicher, in dem Apps oder das Betriebssystem Daten ablegen können. Löschst du Inhalte von Caches musst du aber keine Angst haben, dass persönliche Daten von dir verschwinden. Um den Cache zu löschen, gehst du in den Einstellungen auf deine Anwendungen und klickst auf „Anwendungen verwalten“. Dort kannst du bei jeder beliebigen App den „Cache leeren“.

Nutzt du ein iOS-Gerät, kannst du einen einfachen Trick anwenden, um das Apple-System auszutricksen: Streamst du einen Film von iTunes, hast aber zu wenig Platz auf deinem Smartphone, sorgt das System selbst dafür, dass Speicherplatz frei wird. Dazu klickst du bei iTunes auf einen möglichst großen Film, der viel Platz benötigt. Es erscheint die Passwort-Abfrage, die du einfach mit „Abbrechen“ wieder schließen kannst. Platz für den Film hat das System in dieser Zeit schon geschaffen, sodass du ohne weiteres Zutun wieder Speicher verfügbar hast.