Hier findest du eine Sammlung von Datenbanken, die dir Musik oder Soundeffekte zur Verfügung stellen. Sowohl für kommerzielle Nutzung, als auch zum privaten Gebrauch finden sich hier Möglichkeiten. Bei einigen ist eine Namensnennung oder Verweis erforderlich.

  • www.audiocrowd.net: Diese Seite stellt dir gemafreie Instrumentalmusik zu verschiedenen Genres und Themen zur Verfügung. Je nachdem wozu du sie nutzt, gibt es unterschiedliche Bezahlmodelle. Ein paar wenige Titel sind bei Nennung der Seite kostenfrei verfügbar.
  • www.audiyou.de: Hier findest du verschiedene Soundeffekte kostenlos zum Download. Alle Nutzer können ihre eigene Musik und Sounds hochladen und anderen zur Verfügung stellen.
  • www.cayzland-music.de: Auf dieser Seite stehen alle möglichen Lieder und Sounds kostenlos zur Verfügung. Bei einer Verwendung muss die Webseite genannt oder verlinkt werden. Wie genau die Seite gekennzeichnet werden soll, wird auf der Webseite ausführlich und verständlich erklärt.
  • www.ccmixter.org: Hier gibt es Musik, sowohl instrumental als auch a cappella und Remixe, zum kostenlosen Download. In den Suchoptionen kann eingestellt werden, welche Lizenzierung das jeweilige Lied haben soll.
  • www.ende.tv: Zur privaten Nutzung oder für gemeinnützliche Zwecke kann man hier kostenlos Musik downloaden. Dabei ist immer die Nennung der Webseite www.ende.tv und des Titels/Urhebers im Projekt erforderlich.
  • www.frametraxx.de: Zur Nutzung von kostenlosen Tracks in privaten Videos oder Webseiten mit privaten Inhalten sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich. Zur Nutzung der lizenzfreien kostenlosen Musik für kommerzielle/ gewerbliche Projekte ist eine Namensnennung (Musik: Frametraxx) erforderlich.
  • www.freemusicarchive.orgUnter einer Creative Common Lizenz sind hier moderne Lieder veröffentlicht und zum kostenlosen Download freigegeben.
  • www.freesound.orgNutzer laden ihre eigens aufgenommenen Soundeffekte auf diese Website hoch und stellen sie anderen zur Verfügung. Es wird zwischen verschiedenen Lizenzen unterschieden: zur privaten Nutzung dürfen alle Sounds frei verwendet werden, bei kommerzieller Nutzung ist nur ein Teil der Sounds freigegeben und müssen mit einem Vermerk gekennzeichnet werden.
  • www.hartwigmedia.de: Wird die Musik für Nicht-kommerziellen Zwecken verwendet (es wird jetzt und auch in Zukunft kein Geld mit dem Projekt verdient), kann sie gratis heruntergeladen und auch kostenlos eingesetzt werden. Eine Bedingung bei einer nicht-kommerziellen Lizenzierung ist, dass ein Verweis gegeben werden muss („Musik von www.hartwigmedia.com“).
  • www.hoerspielbox.de/frameset.htm: Für nicht-kommerzielle Zwecke dürfen alle Soundeffekte und Sounds aus der Hörspielbox frei verwendet werden. In einer Auflistung findest du alle möglichen Sounds, die du dann über die Suchfunktion findest.
  • www.linorise.deNeben Filmmusik und klassischer Musik lassen sich hier auch Intros und vieles andere finden. Bei einer Verwendung muss der Urheber mit "Musik von: Lino Rise, Musikstück: Name des Lieds, Quelle: www.free-intro-music.com, Lizensiert unter Einhaltung der Creative Commons License" gekennzeichnet werden.
  • www.musicfox.comKostenlose gemafreie Musikstücke, es muss aber ein Link gesetzt werden.
  • www.soundbible.comIn der „Royalty Free Sounds“-Ecke werden verschiedenste Soundeffekte und kurze Musikstücke zum kostenlosen Download angeboten.
  • www.terrasound.de: 50 GEMA-freie Musikstücke zur kostenlosen Verwendung in nicht-kommerziellen Projekten.
  • www.youtube.com/audiolibraryHier findest du alle möglichen Lieder und kurze Musikstücke, die du für jegliche Zwecke frei verwenden darfst.

Wichtig bei allen dieser Seiten ist es, dass du dich bevor du die Bilder weiterverwendest, genauer über das Urheberrecht oder die Lizenzen informierst. Wir haben die Lizenzen zwar für dich kurz zusammengefasst, wirklich bindend sind aber nur die Angaben auf den Seiten!