Eine Must-Have-App für Verliebte oder BFFs!

Was weißt du an unserer Beziehung besonders zu schätzen? Worüber würden wir beide wohl ein Buch schreiben? Für welche kleine Sache, die ich in letzter Zeit getan habe, warst du dankbar?
Kleine Fragen – große Gefühle. So könnte man die App ask Bae zusammenfassen. Denn die App ist ziemlich simpel aufgebaut. Du legst dir einen Account an und verknüpfst diesen dann mit einer weiteren Person. Gedacht ist die App für Pärchen, aber auch Best Friends können sie ganz gut nutzen. Jeden Tag erhaltet ihr dann eine unterschiedliche Frage, die ihr zunächst geheim für euch auf dem Smartphone beantwortet.
Sichtbar wird eure Antwort für die jeweils andere Person erst dann, wenn auch sie geantwortet hat.

Im Chat lüftet sich das Geheimnis...

In einer Art Mini-Chat könnt ihr dann die jeweiligen Fragen und gegenseitigen Antworten lesen. So simpel die App aufgebaut ist, so schön kann ihr Effekt sein. Denn die Fragen sind so gestellt, dass dabei tolle Antworten herauskommen, die Verliebten oder engen Freunden ein wirklich gutes Gefühl geben. Denn es ist einfach schön zu hören, was die jeweils andere Person an einem schätzt oder welche anderen schönen Gedanken es noch so zu teilen gibt.
Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit kann man sich so gegenseitig ein bisschen Aufmerksamkeit und Liebe schenken.

Liebe gibt's erstmal gratis...

Die Basic-Version der App ask Bae ist kostenlos im PlayStore und im AppleStore erhältlich. Diese Version reicht völlig aus! Wer die App total feiert, kann sich zusätzliche Fragenkategorien dazukaufen.
 

Unser Tipp:

Die Messages in der App sind zwar verschlüsselt, dennoch solltest du bedenken, dass hier teilweise sehr persönliche Informationen geteilt werden und auch dein Nutzungsverhalten viel über dich aussagen kann. Deaktivere also das App-Tracking und überleg dir, ob es Fragen gibt, die du nicht in der App und stattdessen lieber persönlich besprechen möchtest.

Artikel vom 12/02/2022.