Der Urlaub ist rum, die schönen Strand- oder Stadtbilder sind schon fast wieder in Vergessenheit geraten. Abhilfe schafft hier Software, die für Ordnung in deiner digitalen Bilderkiste sorgt. Spezielle Bildbearbeitungs-Apps können deinen Bildern noch den Feinschliff verpassen. Den ganzen Oktober über berichten wir über alles rund um Handy-Kameras und Bilder in unserem Themenmonat „Mobile Bilderwelten“.

Lass dich verzaubern

Nicht nur im Urlaub, sondern auch in vielen Alltagssituationen gibt es immer wieder diesen einen Moment. Wenn du dir denkst: „Und das muss ich jetzt unbedingt auf einem Bild festhalten!“ Dann zückst du deine Handy-Kamera und schießt ein Foto. Wir haben uns für dich umgeschaut, was du alles aus deiner mobilen Kamera rausholen kannst und wie dir spezielle Apps dabei helfen, magisch schöne Fotos zu machen.

Bilder aufpolieren mit Apps

In den kommenden vier Wochen stellen wir dir spezielle Kamera-Erweiterungs-Apps vor. Damit kannst du kleine Filme, Panoramabilder, Bildserien oder sogar 360 Grad-Bilder aufnehmen. Um deine Bilder anschließend so richtig zum Glänzen zu bringen, stellen wir dir auch noch die besten Bildbearbeitungs-Apps vor.

Tipps vom Fotograf

Doch selbst die allerbesten Apps helfen nicht, wenn der Fotograf selbst keine Ahnung hat. In unseren Tipps vom Profi-Fotografen zeigen wir, wie gute Fotos mit dem Smartphone gelingen. Damit die Bilder nicht auf irgendeiner Festplatte verstauben gibt es zum Schluss auch noch Tipps, wie du mit Software Ordnung in deinen digitalen Bilderwald bekommst.

Du bist gefragt

Und natürlich bist auch du gefragt: Schick uns deine Erfahrungen mit den Bilder-Apps. Wir freuen uns vor allem über kreative Bilder und Videos. Einfach per Mail an redaktion@handysektor.de.