Keine Lust auf Lesen aber auf spannende Geschichten? Wir haben da was für dich...

Du willst es dir heute einfach nur auf der Couch oder im Bett gemütlich machen und entspannen? Perfekt dazu passt einer der folgenden Podcasts, mit dem du in ganz andere Welten eintauchen kannst... ohne die warme Decke zu verlassen!

Ein Wolf liest Märchen

Du hast es früher auch geliebt, wenn dir jemand aus Märchenbüchern vorgelesen hat? Und was früher schön war, das ist es heute oftmals auch noch! Mach’s dir mit Kakao oder Tee gemütlich und genieß ein Märchen, gelesen vom Wolf und seinen Gästen. Aber Achtung: Die Märchen werden nicht einfach nur vorgelesen, sondern auch kommentiert. Das kann oft ziemlich lustig werden. Die Episoden sind meistens nicht länger als 30 Minuten und eignen sich damit auch perfekt zum Einschlafen.
Hören kannst du den Podcast z.B. bei Spotify hier oder in vielen anderen Podcast-Apps.
 

Podcast hörender Hund

Faking Hitler

Im Jahr 1983 veröffentlichte das Magazin „stern“ die Tagebücher von Adolf Hitler. Das war eine echte Weltsensation. Doch wenig später stellt sich heraus: Die Bücher waren eine Fälschung! Die Inhalte hatte der Verkäufer der Bücher selbst erstellt und teuer an den stern verkauft. Im Podcast Faking Hitler wird in 10 Episoden gezeigt, wie es dazu kommen konnte.
Krass: Im Podcast hört man immer wieder Originalaufnahmen und Telefonate zwischen dem Fälscher Konrad Kujau und dem Reporter Gerd Heidemann.
Hören kannst du den Podcast eigentlich überall, sogar auf YouTube. Hier gibt's eine Übersicht dazu
 

Handysektor-Tipp:

Wenn das mal nicht Stoff für ein Referat in der Schule ist! Passend vielleicht in Geschichte oder in Deutsch... mit der Möglichkeit, auch Originalaufnehmen aus dem Podcast vorzuspielen.

 

Eine Stunde History

Auch wenn es der Name nicht vermuten lässt: Die Episoden gehen meistens nur etwa eine halbe Stunde. Dabei geht es immer um „echte Geschichten“, also Ereignisse die wirklich passiert sind und die Geschichte der Welt oder eines Landes geprägt haben. Doch statt wie im Geschichte-Unterricht mit Tafelbild, gibt’s im Podcast neben Experten auch immer wieder Hörspiel-Elemente. So und auch durch die lockere Erzählart hört man einfach gerne zu und es fällt fast schwer, selbst bei nur einer Stunde History zu bleiben.
Hören kannst du den Podcast hier online oder über den Podcast-Anbieter, den du gerne nutzt.