Im Video erfährst du, was Cybergrooming ist und wie du dich schützen kannst.

Sich online kennenzulernen oder sogar zu verlieben ist heute keine Seltenheit mehr. Zweifelsfrei kann man im Netz tolle Menschen kennenlernen und es können sich echte Freundschaften oder sogar Beziehungen entwickeln. Doch leider kann man auf fast allen Plattformen auch an sogenannte Cybergroomer geraten. Das sind Personen, die versuchen junge Nutzerinnen und Nutzer zu sexuellen Handlungen zu überreden. Dazu kann das Versenden intimer Bilder oder auch das Planen echter Treffen gehören.

Was du über Cybergrooming wissen musst und wie du dich schützen kannst, erklärt Kim im Video.

Artikel vom 13.07.2021.