Zoobe

Allgemeines

„Zoobe“ ist eine Videonachrichten-App, die es dir ermöglicht, lustige Comicfiguren mit individuellen Bewegungen und Hintergründen zu versehen und eine selbst aufgenommene Tonspur darüber zu legen. Die Figur bewegt dann ihre Lippen über die Tonspur und es sieht so aus, als ob diese deinen Satz spricht. Die kurzen Videodateien kannst du an deine Freunde über WhatsApp, Telegram und Co. schicken. Die App ist kostenlos für alle iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Funktion & Bedienung

Screenshot ZoobeSofort nach dem Starten der App kannst du aus einer Reihe von Animationsvorlagen wählen, z. B. ein Hai am Strand oder ein Hase auf einer Tanzfläche. Im nächsten Schritt hast du die Möglichkeit, entweder ein Foto aufzunehmen, um dieses als Hintergrund zu benutzen, oder es beim Hintergrundbild aus der Vorlage zu belassen. Danach kannst du sofort mit der Aufnahme deiner Sprachnotiz loslegen – diese kann jedoch maximal 30 Sekunden lang sein. Je länger deine Aufnahme ist, desto länger und größer wird wird im Anschluss die Datei des animierten Videos. Im Anschluss kannst du deine Stimme  noch höher oder tiefer stellen. Bist du mit der Aufnahme zufrieden, kannst du sie problemlos an deine Freunde schicken, z. B. über WhatsApp, Telegram oder via Bluetooth.

Die Bedienung ist recht intuitiv und unkompliziert. Jedoch ist die App bei einem unserer Testgeräte einige Male abgestürzt.

Kostenfallen, Datensicherheit & Missbrauch

Die App verlangt einige Berechtigungen auf deinem Smartphone, die aber notwendig sind, damit die App funktioniert. Toll ist hingegen, dass die App – obwohl sie kostenlos ist – kaum In-App-Käufe anbietet und sogar komplett auf Werbung verzichtet. Jedoch solltest du dir darüber im Klaren sein, dass das Versenden von vielen Videos schnell dazu führen kann, dass dein monatliches Datenvolumen aufgebraucht wird. Deshalb solltest du größere Dateien lieber im WLAN verschicken.

Fazit & Empfehlung

„Zoobe“ ist eine tolle App, die richtig viel Spaß macht und zudem deine Kreativität fördert. Der Vorteil im Vergleich mit z. B. Dubsmash ist, dass du dich hier nicht selbst filmen musst, sondern eine Comicfigur deine Rolle einnimmt. Unterm Strich ist die App absolut empfehlenswert und es macht auch nach einigen Videos noch richtig Spaß, in andere Rollen zu schlüpfen und lustige Videos an Freunde zu verschicken.

(Stand: 22.07.2015)

Hinweis

Jede App bietet Vor- und Nachteile. Wir wollen keine App verbieten, sondern weisen auf mögliche Probleme hin und geben – sofern möglich – Tipps für eine kompetente und sichere Nutzung. Letztendlich muss jeder für sich selbst eine Abwägung treffen, ob man die App nutzen möchte oder nicht.

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: