Themenmonat "App in den Sommer"

Die Sommerferienzeit hat begonnen. Wir nutzen diese Gelegenheit und stellen dir nützliche Apps für den Sommer vor. Um die freie Zeit kreativ und aktiv gestalten zu können, haben wir zudem viele neue Bastelvideos und eine Schnitzeljagd der anderen Art – nämlich mit GPS – vorbereitet. Damit Jugendliche im Auslandsurlaub keine unangenehmen Überraschungen erleben, berichten wir zudem über Kosten für das Telefonieren im Ausland und zeigen, wie man die Netzabdeckung in Urlaubsregionen prüfen kann. 

Pressemitteilung | Infografik Smartphone kreativ nutzen

News-Artikel zum Themenmonat

Günstig surfen im Urlaub – So geht's!

06.07.2016
Boot im Wasser an kleiner Insel

Der Urlaub ist zum Abschalten da – auch für dein Smartphone! Aber hin und wieder ist es geschickt, WhatsApp-Nachrichten zu empfangen, die Mails zu checken oder einfach nur kurz zu surfen. Durch Auslands-Gebühren kann das jedoch bei deinem deutschen Anbieter schnell teuer werden. Zum Glück gibt es auch im Urlaub Möglichkeiten, günstig oder sogar kostenfrei ins Web zu kommen. Wir zeigen dir wie! weiter

App in den Urlaub: Mit diesen Apps wird der Sommer ein Hit!

09.07.2016
Smartphone auf Stuhl im Sand

Der Sommer ist bereits voll im Gange, die Ferien stehen vor der Tür oder haben schon begonnen… Egal ob zuhause in Balkonien, oder beim Urlaub im Ausland: Mit coolen Apps werden die Ferien ein voller Erfolg – auch wenn das Wetter mal nicht so gut ist. Vom Regenalarm, über den Strandbadguide bis hin zur Übersetzer App – wir haben für euch Apps für den Sommer in der Heimat oder im Ausland gecheckt!  weiter

Wie gut ist die Netzabdeckung in deutschen Urlaubsregionen?

21.07.2016
Netzabdeckung

Das Handy oder Smartphone ist zu unserem ständigen Begleiter geworden. Wiele wollen sogar im Urlaub nicht darauf verzichten. Dann ist es besonders ärgerlich, wenn du genau dort keinen Handy- und Internetempfang hast. Wir zeigen dir, wie du schon vor deinem nächsten (innerdeutschen) Urlaub checken kannst, ob du an deinem Zielort Handyempfang haben wirst. weiter

Handysektor-Europareise: Skurrile Urlaubsfoto-Fakten

29.07.2016
Kameralinse mit Europakarte

Der Sommer ist für viele von euch wohl die schönste Zeit des Jahres: Endlich Urlaub! Wir nehmen dich heute mit auf eine große Europareise und erklären dir, auf was du beim Fotografieren im Ausland besonders achten musst und was du mit deinen Bildern nach der Rückkehr anstellen darfst. Klingt langweilig? Nicht wenn du die teils lustigen und skurrilen Fakten kennen lernen willst! weiter

Geocaching – Schnitzeljagd 2.0

03.08.2016
Kompass

Egal wo wir gehen und stehen: Wir sind von ihnen umzingelt. Weltweit gibt es über zwei Millionen und alleine in Deutschland mehr als eine viertel Million. Doch sie sind so gut versteckt, dass wir sie meist nicht sehen. Die Rede ist von Geocaches. Wir verraten dir, was das ist und wie es funktioniert. Gerade für die Sommerzeit bietet Geocaching eine abwechslungs- und bewegungsreiche Beschäftigung mit dem Smartphone! weiter

Smartphone kreativ – Neue Life-Hacks und Bastelanleitungen!

08.08.2016
Smartphone-Lautsprecher selbst gebastelt.

Smartphone-Handschuhe, Eingabestift, Smartphone-Halter oder coole Smartphone-Lautsprecher – wir haben in den letzten Wochen viele Bastelanleitungen ausprobiert und ein paar coole Life-Hacks für dein Smartphone entdeckt. Außerdem gibt es neue Bastelanleitungen für coole individuelle Handy-Hüllen: Mit Nagellack, Goldlack, Plusterstiften, Klebe-Tattoos und Spitze-Stoff. weiter

Urlaub mit dem Handy – Ein Sommer ohne Apps

01.06.2017

In Kürze kommt ein altes Klassikerhandy wieder neu auf den Markt, von dem deine Eltern vermutlich noch schwärmen können: Das Nokia 3310. Vermutlich hast du noch nicht davon gehört, schließlich ist ein Mobiltelefon ohne Apps nicht gerade etwas, womit man vor seinen Klassenkameraden punkten kann. Doch so ein altmodisches Handy kann auch Vorzüge haben: Entdecke die größten Vorteile und Ideen für einen Sommer ohne Smartphone! weiter

Roaming-Gebühren ade! – Die wichtigsten Fragen

14.06.2017
Liegestuhl mit Tablet

Am 15. Juni 2017 werden die Roaming-Gebühren, also die Gebühren für das Nutzen von ausländischen Netzen, in den Mitgliedsländern der EU abgeschafft. Das Surfen, Telefonieren und SMS schreiben kostet im Ausland damit genauso viel wie im Inland. Sorgenfreie Zone? Nicht ganz! Denn die neue Regelung gilt nicht für alle Tarife und alle Gespräche. Wir klären die wichtigsten Fragen! weiter

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: