Hacker + Sicherheit

Stell dir vor: Eine fremde Person bekommt Zugriff auf dein Smartphone und sieht alle deine Adressen, Kontakte, E-Mails, Chatgespräche und vieles vieles mehr. Ziemlich unangenehmer Gedanke, oder?

Leider passiert so etwas sehr oft. Denn die meisten Nutzer lassen ihr Smartphone und ihre Daten ungeschützt. Damit wird es für Hacker und Datendiebe sehr einfach, sich Zugang zu privaten Daten zu verschaffen.

Doch wie schützt man sich am besten vor Hackern und Datenklau? Ganz wichtig ist hier das Thema Passwörter. Wir zeigen dir, was man über gute und sichere Passwörter wissen muss.

Dazu gibt es viele nützliche Tipps, um dein Smartphone sicher zu machen. 

Ärgerlich ist es auch, wenn dir das Smartphone geklaut wird. Für den Fall der Fälle findest du hier wichtige Infos zum Diebstahlschutz. 

Und wie ist es eigentlich mit der Handystrahlung? Ist es schädlich, ständig einem strahlenden Handy ausgesetzt zu sein? Auch darauf werden wir im Bereich "Hacker und Sicherheit" ausführlich eingehen.


Artikel zum Thema

Digitales Kinderzimmer – Vorsicht Spione?!

11.05.2017

Sprechende Spielsachen, ferngesteuerte Fahrzeuge und multimediale Spielekonsolen – immer mehr Spielzeug ist mit dem Internet verbunden. Dort werden wichtige Informationen und Daten abgerufen, die die Interaktion mit dir ermöglichen und das Spielerlebnis noch besser machen. Klingt eigentlich ganz cool, aber es gibt Probleme mit dem Datenschutz! weiter

Doppelt sicher: Zwei-Faktor-Authentifizierung

07.04.2017

E-Mail, Facebook, Instagram – viele Accounts sind voll mit sensiblen persönlichen Daten, die nur von einem einzigen Passwort geschützt werden. Selbst wenn es sich um ein gutes Passwort handelt, kann es sein, dass es früher oder später geknackt wird und Hacker somit die Kontrolle über deine Daten bekommen. Dem kannst du aber noch eine weitere Hürde in den Weg stellen: Die Zwei-Faktor-Authentifizierung. weiter

Treffer 1 bis 2 von 39

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: