Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Mit dem Handy werden beinahe problemlos täglich zahlreiche Daten übertragen. Dies machen vor allem elektromagnetische Felder möglich, die sich die Mobilfunktechnologie zunutze macht. Elektromagnetische Wellen, die ein elektromagnetisches Feld bilden, können im niedrigen oder hohen Frequenzbereich sein. Bei der Handystrahlung geht es um hochfrequente elektromagnetische Wellen, die für Menschen oft nicht ganz gesund sein können. Um eine hohe Handystrahlung zu vermeiden kannst du folgende 10 Tipps gegen Handystrahlung befolgen.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.