GPS

GPS steht für Global Positioning System (Globales Positionierungssystem). Es handelt sich um ein globales Satellitensystem zur Positionsbestimmung, wobei ein Kontakt zu mindestens vier Satelliten hergestellt werden muss. Nahezu alle Smartphones und Tablets besitzen einen integrierten GPS-Chip, der die Funksignale der Satelliten dekodieren und daraus die Position des Geräts auf wenige Meter genau errechnen kann. Mit Karten- und Navigations-Apps kann die Position des Geräts auf einer Karte markiert oder zur Navigation verwendet werden.

Im Gegensatz zu den anderen Funktechniken kann GPS keine Signale aussenden, sondern empfängt nur die Signale der Satelliten. Eine übersichtliche Darstellung der Funktechnologien gibt es auf Handysektor in Form einer Infografik.

GPS ist nicht zu verwechseln mit der GPRS-Funktion, die es bei vielen Handys gibt.

Zurück

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: