Handysektor-Lexikon:Sexting

Begriffserklärung

Sexting setzt sich aus den Wörtern „Sex“ und „texting“ (engl. „Nachrichten verschicken“) zusammen. Mit Sexting ist der Austausch von erotischem bis pornografischem Bildmaterial über das Mobiltelefon gemeint. Die Problematik dabei ist, dass der Empfänger die Bilder speichern und weiterverbreiten kann. So verliert der Absender schnell die Kontrolle über die Verbreitung der persönlichen Bilder.

Zurück