Handysektor-Lexikon:Schnellladefunktion

Begriffserklärung

Bei der Schnellladefunktion wird der Stromfluss, welcher den Akku lädt bzw. in den Akku strömt, erhöht. Dadurch reduziert sich die Ladezeit im Idealfall um die Hälfte. Allerdings gibt es auch Nachteile, denn wenn viel Energie schnell übertragen wird, kann es zu Wärme und Hitzeentwicklung kommen. Das kann den Akku schädigen.

Zurück