Handysektor-Lexikon:Podcast

Begriffserklärung

Das Wort Podcast ist aus zwei Begriffen zusammengesetzt: Pod (vom bekannten MP3-Player “iPod”“) und Broadcast (englisch für “Rundfunk”). Denn Podcast ist so etwas wie “Radio für den MP3-Player”. Es gibt inzwischen sehr viele Privatleute, die regelmäßig Podcast-Sendungen produzieren. Aber auch große Radiosender bieten Podcasts an. Die einzelnen Episoden eines Podcast werden als MP3-Dateien im Internet veröffentlicht. Das Besondere am Podcast ist, dass zusätzlich ein RSS-Feed online gestellt wird. Dadurch kann mit einer passenden Client-Software ein Podcast abonniert werden. Ein Client wie “iTunes” oder “Juice” erkennt über den RSS-Feed automatisch, wenn eine neue Episode eines Podcasts veröffentlicht wird. Die MP3-Datei wird heruntergeladen und kann am Computer oder auf dem MP3-Player angehört werden wann man will.
Die meisten Podcasts sind nur zum Hören und werden als MP3 veröffentlicht. Es gibt aber auch immer mehr Video-Podcasts. Die Technik dabei ist eigentlich die Gleiche, außer dass es Videodateien online gestellt werden.

Zurück