Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

„to follow“ ist Englisch und bedeutet so viel wie "verfolgen". In sozialen Netzwerken werden Nutzer als Follower bezeichnet, die den Status-Updates von anderen Nutzern „folgen“.  

Follower sind also Menschen, die im Internet mit Interesse Beiträge von anderen verfolgen. Bei Twitter und Instagram kann man Behörden, Unternehmen und Privatpersonen „folgen“, bei Facebook kann man andere Seiten abonnieren, indem man auf „gefällt mir“ klickt. Egal um welches soziales Netzwerk es sich handelt, sobald du einer Person folgst, erscheint ihr neuster Post automatisch auf deiner Timeline oder auf deinem Feed. In Instagram und Twitter entsteht meist eine wechselseitige Beziehung. Folge ich dir, folgst du mir ist hier oftmals die Devise.  

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.