Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Die Funktechnik, also auch Mobiltelefone, funktionieren mit elektromagnetischen Wellen, die von einem Sender zu einem Empfänger geschickt werden. Elektromagnetische Wellen sind unsichtbar und bewegen sich mit Lichtgeschwindigkeit fort. Durch die Anzahl der Schwingungen pro Sekunde erkennt man bei elektromagnetischen Wellen die Frequenz.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.