Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Über die Basisstation kommt man mit dem Handy ins “Netz”. Über ganz Deutschland verteilt stehen Tausende von Sendemasten. Je näher ein Handy zu einer Basisstation ist und je besser der Empfang dadurch ist, desto weniger stark muss gesendet werden. Bei einem Gespräch unterscheidet man zwischen zwei Arten der Verbindung: Downlink- Funkverbindung von der Basisstation zum Handy Uplink - Funkverbindung vom Handy zur Basisstation.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.