Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Assisted-GPS ist die Kurzform von Assisted Global Positioning System und das bedeutet in etwa “Unterstütztes Weltweites Ortsbestimmungssystem”. Es geht dabei um eine Technologie, die Hilfsdaten für deinen im Handy oder Navi eingebauten GPS-Empfänger liefert. Dabei werden allerdings keine Daten der GPS-Satelliten verwendet. Stattdessen wird meist das Mobilfunknetz genutzt, um so die ungefähre Position des Handys oder Navis zu ermitteln. Mit diesen Informationen kann dann der GPS-Empfänger deines Gerätes sehr viel schneller mit der Positionsbestimmung beginnen.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.