Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Eine Antenne wird zum Senden und/oder zum Empfangen von elektromagnetischen Wellen benutzt. Es gibt Antennen, die nur in eine bestimmte Richtung senden oder empfangen. Bei Handys ist die Antenne oft in das Gerät eingebaut und von außen nicht zu erkennen. Es gibt in der Funktechnik ganz einfache Antennen, die auch selbst gebaut werden können.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.