Handysektor-Lexikon:Altersverifikationssysteme (AVS)

Begriffserklärung

Ein Altersverifikationssystem (AVS) soll überprüfen, ob ein Nutzer alt genug für eine bestimmte Anwendung ist. Solche Systeme werden meistens eingesetzt, um zu prüfen, ob jemand volljährig ist. Es gibt eine Reihe solcher Altersprüfsysteme, die von der Kommission für Jugendmedienschutz positiv bewertet wurden. Bei den meisten dieser Systeme muss ein Benutzer zu Beginn einmal mit seinem Ausweis identifiziert werden. Das kann zum Beispiel in einer Postfiliale passieren - oder bei Abschluss eines Vertrags in einer Geschäftsstelle eines Mobilfunkanbieters.

Zurück