Handysektor-Lexikon:

Begriffserklärung

Der Access-Point ist der wichtigste Teil eines drahtlosen Netzwerks. Er stellt über Funk die Verbindung zu Computern oder Smartphones her. Der Access-Point ist meist über Kabel an ein weiteres Netzwerk angeschlossen. Dann bildet er zum Beispiel die Brücke für das WLAN ins Internet.

Zurück

Handysektor ist ein Angebot der Landesanstalt für Kommunikation (LFK). Die LFK ist die Landesmedienanstalt in Baden-Württemberg und setzt sich für mehr Medienkompetenz ein. Mit Handysektor bietet sie dir eine unabhängige Anlaufstelle für deinen digitalen Alltag – mit vielen Tipps, Informationen und auch kreativen Ideen rund um Smartphones, Tablets und Apps.