22.01.2018

DIY- Kopfhörer: Der Regenbogen für deine Ohren

Regenbogen Kopfhörer

Obwohl wir sie fast täglich bei uns tragen sehen sie meistens ziemlich langweilig aus: Unsere Ohrhörer. Die Kabel sind meistens schwarz oder weiß und fallen nicht besonders auf. Damit deine Ohrhörer ab sofort zu deiner Lieblingsmusik passen haben wir ein neues DIY-Video für dich. Dieses Bastelprojekt ist übrigens so einfach, dass es wirklich jeder schafft!

Deine Musik und deine Lieblingsfarben!

Du stehst nicht so auf Regenbogenfarben? Wie wäre es mit einem Kabel in den Farben deines Lieblingsvereins? Bügelperlen gibt es in fast allen Farben zu kaufen, deiner Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt. Auch cool: Es gibt Bügelperlen die im Dunkeln leuchten. Damit findest du deine Ohrhörer nicht nur nachts sondern auch in deinem dunklen Rucksack.

Übrigens: Beads (so heißen die Bügelperlen auf englisch) um die Kopfhörerkabel zu wickeln lohnt sich doppelt. Denn es sieht nicht nur cool aus sondern schützt das Kabel auch vor Kabelbruch.  

  

Das brauchst du

  • Ohrhörer oder Kopfhörer mit einem Gummikabel
  • Bügelperlen in deinen Lieblingsfarben
  • Ein Cuttermesser
  • Eine feste Unterlage zum Schneiden

So geht's:

  • Schneide die Bügelperlen auf der Unterlage vorsichtig von oben nach unten durch
  • Biege jeweils eine Bügelperle vorsichtig auseinander und wickle sie um dein Kabel
  • Wiederhole den zweiten Schritt so lange, bis dein ganzes Kabel voll ist. Mit ein bisschen Übung geht es wie von selbst. 

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: