Handysektor-Lexikon:Pädophile Straftäter

Begriffserklärung

Pädophile Menschen haben eine sexuelle Neigung zu Kindern. Sexuelle Handlungen von Erwachsenen mit Kindern sind verboten und werden als sexueller Missbrauch verfolgt und bestraft. Auch die Herstellung oder der Besitz von Bildern, auf denen Kinder in sexueller Weise dargestellt werden, ist strafbar (Kinderpornografie). Es gab Fälle, in denen pädophile Straftäter über das Internet, besonders in Chats, einen Kontakt zu Kindern und Jugendlichen aufgebaut haben und diese belästigten. Dabei haben sie sich häufig unter falschem Namen ebenfalls als Kind oder Jugendlicher ausgegeben.
Wer sich von Erwachsenen sexuell bedrängt oder belästigt fühlt, sollte das nicht für sich behalten, sondern sich Hilfe und Beratung holen.

Zurück