20.12.2016

Coole Apps für Bands und Musiker

Konzert einer Band

Bist du musikalisch? Oder wärst du es gerne? Dann haben wir genau die richtigen Apps für dich. Egal ob du Profi bist oder noch wenig Übung mit einem Instrument hast: Wir haben die besten Musik-Apps für dein Smartphone oder Tablet herausgesucht. Fast schon ein Muss für Alle, die Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Co. spielen. Bühne frei, Lautstärke aufdrehen und los geht's!

Dank passender Apps werden Smartphones und Tablets zu Musikinstrumenten. Unser Tipp: Hör dir doch das Album "The Fall" von der Band "Gorillaz" einmal an und lass dich etwas inspirieren. Die Band hat es nur mit der Hilfe eines iPads und entsprechenden Musik-Apps aufgenommen.

Auch du kannst direkt loslegen und mit deinem Gerät Musik machen. Musikalische Vorbildung ist zwar hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig, da viele Apps sehr intuitiv bedienbar sind und man keine Musiknoten lesen oder sogar schreiben können muss. Einen kleinen Nachteil hat die ganze Sache allerdings: die meisten Musik-Apps kosten etwas bzw. enthalten In-App-Käufe.

Die Webseite app2music animiert vor allem Pädagogen Musik-Apps auch im Unterricht einzusetzen. Weise deine Musiklehrerin oder deinen Musiklehrer doch einmal auf diese Projektidee hin. Und wer weiß, vielleicht wirst du schon bald mit deiner Klasse im Musikunterricht auf dem iPad musizieren, denn das, was die Band "Gorillaz" kann, kannst du auch!

Apps für Musiker

Die coolsten Apps für Musiker und Bands findest du in unserer Bildergalerie.

Hier gehts zur Bildergalerie...

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: