Appgesichert!

App ist nicht gleich App! Manchmal versteckt sich hinter einer unscheinbaren und auf den ersten Blick nützlichen App eine bösartige Schadsoftware, die es auf deine Daten oder dein Gerät abgesehen hat. Die Berechtigungen, die du einer App erteilst, und die AGB, spielen hierbei eine große Rolle. Zudem gibt es Apps, die auf den ersten Blick kostenlos sind, nach einem Jahr aber auf einmal etwas kosten. Wir haben dir deshalb ein paar Tipps zusammengestellt, wie du erkennen kannst, ob die App sicher ist!

Wichtig: Informiere dich vor der Installation genau über die entsprechende App!

Tipp: Lösche Apps, die du nicht mehr verwendest. So unterbindest du, dass evtl. heimlich Daten ausgetauscht werden und zudem sparst du Akku. Und wusstest du schon, dass man in bestimmten Fällen Apps zurückgeben kann?

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: