Abo + Abzocke

Kurz nicht aufgepasst und schon erscheint auf der Handyrechnung am Monatsende eine teure Abbuchung, obwohl du gar nichts bestellt hast. Besonders ärgerlich ist das, wenn das nicht nur einmal vorkommt, sondern jeden Monat. Vermutlich bist du dann in eine Abo-Falle getappt.

Doch nicht nur heimliche Abos bringen dich um dein Geld. Es gibt auch noch viele andere Kostenfallen von teuren Servicerufnummern, über Premium-SMS, über Lockanrufe bis hin zu Wap-Billing und In-App-Käufen. Wir sagen dir, wie du dich schützen kannst und geben Tipps, was Du machen kannst, falls du bereits in eine Abo- oder Kostenfalle getappt bist.


Artikel zum Thema

Roaming - So schützt du dich vor der Kostenfalle!

06.06.2013

Das Wort Roaming stammt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „streunen“ oder „herumwandern“.  Roaming kommt zum Einsatz, wenn du den Funkbereich deines Mobilfunkanbieters verlässt, also über die Grenze in ein anderes Land fährst. Dabei bucht sich dein Handy meist automatisch in das fremde Netz ein. Bemerkst du das zu spät, kann es teuer werden. weiter

Treffer 13 bis 13 von 13

Ein Angebot von:

In Kooperation mit: